Tomatenbrot

mit unserer Tomatensuppe

Rezepte | 25.04.2022

  • 90min.

Und so geht’s

  1. Die trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen und dann mit Suppe und Olivenöl ca. 3 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.
  2. Aus diesem Teig anschließend einen Leib formen und in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben.
  3. Die Kastenform mit einem Geschirrtuch abdecken und den Teig für ca. 45 Minuten gehen lassen.
  4. Wenn sich das Volumen deutlich vergrößert hat, den Teig mit einem scharfen Messer 3x schräg eingeschnitten, mit Wasser bestreichen und optional mit Tomaten und Kräutern verziert.
  5. Das Brot für 30 bis 40 Minuten bei 200°C in den vorgeheizten Ofen und backen, bis es sich beim darauf Klopfen hohl anhört und bei der Stäbchenprobe kein Teig mehr hängen bleibt.
  6. Sobald das Brot gut ausgekühlt ist, ist es bereit in deine Lieblingssuppe getunkt zu werden!

Zutaten

580g Mehl

1 Glas Nabio Tomatensuppe

20g frische Hefe

20 ml Olivenöl

1,5 TL Salz

0,5 TL Zucker

1 TL getrockneter Oregano

Benötigte Produkte