Gegrillter Salat

Hast Du schon mal Salat auf den Grill gelegt? Wenn nicht, wir das allerhöchste Zeit! Denn den Salatköpfen stehen ein paar Röststreifen und die Wärme außergewöhnlich gut. Wenn sie dann noch eine Anstrich mit Tomate Ricotta Basilikum Aufstrich bekommen, dürfen sie bei keinem Grillabend mehr fehlen.

Rezepte | 19.08.2022

  • min.

Und so geht’s

1. Romanasalat waschen und längs in der Mitte teilen.

2. Salathälften mit etwas Olivenöl einpinseln und für kurze Zeit mit beiden Seiten auf den Grill legen, bis sie schön braun aber nicht schwarz sind.

3. Gegrillten Salat mit Zitronensaft beträufeln, Salz und Pfeffer würzen und mit dem Aufstrich bestreichen.

4. Je nach Geschmack mit gerösteten Kernen und Samen bestreuen für das Extra an Crunch.

Zutaten

1 Kopf Romana Salat

Saft 1/2 Zitrone

1 EL Olivenöl

Salz und Pfeffer

Ein Glas Nabio Tomate Ricotta Basilikum

Optional Samen oder Kerne (Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne, Sesam etc.)

Benötigte Produkte

Salted Caramell Erdnuss Vorderseite

Salted Caramel Erdnuss

Aufstriche

3,29 €